News Profis Amateure Jugend Links Forum Kontakt
   Anmelden    Login  

Bitte aktiviere Javascript und Cookies, damit alle Bereiche der Homepage verfügbar sind.

Einloggen
Nur für Bembel-Mitglieder

Mitgliedsname:

Passwort:

login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Profis
Amateure
Jugend
Wir über uns
Downloads
Impressum
Wer ist online
5 Besucher sind online (2 Besucher halten sich im Bereich News auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 5

mehr...


Eintracht Presse : Anderson verlässt Krankenhaus
Geschrieben von Cooper am 20.10.2013 12:10 (917 x gelesen)

Eintracht-Verteidiger Bamba Anderson darf das Universitätsklinikum Frankfurt (KGU) am heutigen Sonntagmittag wieder verlassen.

Der Brasilianer verletzte sich im Rahmen des gestrigen Heimspiels gegen den 1. FC Nürnberg in einem Zweikampf am Kopf. Der vorläufige Verdacht auf Gehirnerschütterung wurde am gestrigen Abend dann von Eintrachts Mannschaftsarzt Dr. Wulf Schwietzer bestätigt. Zur Beobachtung verbrachte Anderson die Nacht in der KGU.
Ob die beiden Einsätze gegen Tel Aviv und Gladbach gefährdet sind, steht allerdings noch nicht fest.



Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen