News Profis Amateure Jugend Links Forum Kontakt
   Anmelden    Login  

Bitte aktiviere Javascript und Cookies, damit alle Bereiche der Homepage verfügbar sind.

Einloggen
Nur für Bembel-Mitglieder

Mitgliedsname:

Passwort:

login speichern



Password vergessen?

Neu anmelden!
Hauptmenü
Profis
Amateure
Jugend
Wir über uns
Downloads
Impressum
Wer ist online
12 Besucher sind online (9 Besucher halten sich im Bereich News auf.)

Mitglied(er): 0
Gäste: 12

mehr...


Eintracht Presse : Marco Russ für zwei Spiele gesperrt
Geschrieben von Cooper am 29.09.2009 17:00 (856 x gelesen)

Marco Russ ist vom Sportgericht des DFB im Einzelrichterverfahren wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von 2 Meisterschaftsspielen belegt worden.

Marco Russ hatte am vergangenen Samstag bei einem Stuttgarter Tempogegenstoß den Spieler Sami Kedira gefoult und dafür von Schiedsrichter Manuel Gräfe die Rote Karte gesehen. Das Sportgericht kam zu dem Ergebnis, dass durch das Foul eine klare und offensichtliche Torchance vereitelt wurde und verhängte den hierfür vorgesehenen Mindeststrafrahmen.

Marco Russ und Eintracht Frankfurt haben dem Urteil zugestimmt, das somit rechtskräftig ist. Der Spieler kommt damit frühestens im Auswärtsspiel beim FC Bayern München am 24.10.2009 wieder zum Einsatz.


Druckoptimierte Version Schicke den Artikel an einen Freund PDF Dokument vom Artikel anfertigen