Drei internationale Testspielgegner in Kärnten

Datum 13.07.2009 18:10 | Thema: Eintracht Presse

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt wird im Rahmen seines zweiten Trainingslagers im österreichischen Hermagor/Kärnten (14. bis 21. Juli) drei internationale Testspiele bestreiten.

Am kommenden Mittwoch, 15. Juli (18:00 Uhr), trifft die Mannschaft von Trainer Michael Skibbe auf den kroatischen Erstligisten NK Osijek (Spielort noch offen). Am Samstag, 18. Juli (18:30 Uhr), geht es in Feffernitz/Kärnten gegen den rumänischen Erstligisten FCU Timisoara. Einen Tag vor der Heimreise nach Frankfurt, kommt es dann am Montag, 20. Juli (18:30 Uhr), in Hermagor zum Duell mit dem österreichischen Bundesligisten Austria Kärnten.

Nach der R√ľckkehr in heimatliche Gefilde stehen dann zwei weitere Testspiele auf dem Programm. So gastieren die Adlertr√§ger am 25. Juli (17:00 Uhr) beim 1. FC Kaiserslautern und am 28. Juli (18:30 Uhr) beim 1. FC 09 Oberstedten. Dazwischen findet am 26. Juli (10:00 bis 17:00 Uhr) in der Commerzbank-Arena die gro√üe Saisoner√∂ffnungsfeier der Eintracht statt.


Dieser Artikel stammt von EFC Bayrische Bembel Regensburg
http://bayrische-bembel.de/bbr

Die URL f√ľr diesen Artikel lautet:
http://bayrische-bembel.de/bbr/modules/news/article.php?storyid=13