Eintracht stoppt vorerst den Kartenvorverkauf für das Heimspiel gegen Dynamo Dresden

Datum 23.02.2012 23:20 | Thema: Eintracht Presse

Aufgrund des Urteils des Bundesgerichts des Deutschen Fußball Bundes stoppt Eintracht Frankfurt vorerst den Ticketvorverkauf für das Heimspiel gegen die SG Dynamo Dresden.
In seinem heutigen Urteil hat das Bundesgericht des DFB entschieden, dass die Sperre für den DFB-Pokalwettbewerb für die kommende Saison aufgehoben wird. Stattdessen dürfen Dynamo-Fans u.a. nicht mit zum Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt reisen. Aufgrund des Urteils stellt Eintracht Frankfurt zunächst den Vorverkauf für das Heimspiel gegen Dynamo Dresden am Freitag, den 16.März 2012 mit sofortiger Wirkung ein.

Eintracht Frankfurt wird über das weitere Verfahren des Ticketverkauf zeitnah informieren.




Dieser Artikel stammt von EFC Bayrische Bembel Regensburg
http://bayrische-bembel.de/bbr

Die URL für diesen Artikel lautet:
http://bayrische-bembel.de/bbr/modules/news/article.php?storyid=268