Vorverkauf f端r das DFB-Pokalspiel gegen Bayern M端nchen startet am 08.10.2009

Datum 29.09.2009 14:30 | Thema: Eintracht Presse

F端r das Heimspiel gegen Bayern M端nchen am 27./28.10.09 (Termin wird noch festgelegt) im Rahmen des Achtelfinale um den DFB-Pokal startet der freie Verkauf der Tageskarten am 08.10.09.
Die Tickets sind dann direkt bei Eintracht Frankfurt, dort im Online-Ticketshop unter eintracht.de bereits ab 0:00h, in den beiden Fanshops von Eintracht Frankfurt (Riederwald und Commerzbank-Arena) sowie in den offiziellen Vorverkaufsstellen von Eintracht Frankfurt verf端gbar. Im freien Verkauf sind max. 4 Tickets pro Bestellung verf端gbar.

Dauerkarten haben f端r diese Begegnung keine G端ltigkeit. Dauerkarten-Inhaber und die Vorsitzenden der Eintracht Frankfurt Fanclubs k旦nnen Ihre vorab reservierten Dauerkartenpl辰tze jedoch bereits vom 01.10.09, 10:00h, bis einschlielich 05.10.09, im Internet auf eintracht.de zum f端r dieses Spiel g端ltigen Tageskartenpreis buchen. Als Login ist wieder die jeweilige Debitoren-/Kundennummer und das pers旦nliche Passwort (beides war jedem pers旦nlichen Anschreiben f端r die Saison 2009/2010 an die Dauerkartenkunden / Fanclubvorsitzenden bzw. den Dauerkartenrechnungen beigef端gt) zu nutzen.
Dauerkarten-Kunden ohne Internetanschluss k旦nnen sich ihren Platz innerhalb der Reservierungsfrist (01.10.-05.10.09) unter Vorlage ihrer Dauerkarte in einem der beiden Fanshops (Riederwald und Commerzbank-Arena) sichern. Nach Ablauf der Reservierungsfrist gehen alle noch freien Dauerkarten-Pl辰tze in den freien Vorverkauf!

Zus辰tzliche Kartenbestellungen f端r Dauerkartenkunden bzw. Bestellungen von Nicht-Dauerkartenkunden sind erst mit Beginn des freien Verkaufs am 08.10.09 m旦glich und werden vorher nicht angenommen und bearbeitet!

Die Kartenpreise entsprechen den Tageskartenpreisen der Spiele in der Fuball-Bundesliga.
Sponsoren und VIP-Kunden werden bez端glich des Pokalspiels separat angeschrieben.




Dieser Artikel stammt von EFC Bayrische Bembel Regensburg
http://bayrische-bembel.de/bbr

Die URL f端r diesen Artikel lautet:
http://bayrische-bembel.de/bbr/modules/news/article.php?storyid=54